toul-ampil-logo
header-image

Unterstützung der ländlichen Bevölkerung

Choeung Ek ist kein kleines Dorf ausserhalb von Phnom Penh. Das öffentliche Schulsystem ist leider nicht so gut, wie es sein sollte und der Weg in die Hauptstadt ist teuer und weit. Daher unterstützt Toul Ampil die Kinder des Dorfes mit guter, bezahlbarer Schulbildung. 

Unterstützung des Dorfs

Solange die Kinder, welche zur Schule gehen, zu Hause leben, können die Eltern Geld sparen. Zudem hilft eine bessere Bildung auch dem Dorf.

Fakten über Toul Ampil

- Schule gegründet im Jahre 2001
- Mehr als 2500 Schüler haben bereits erfolgreich die Schule absolviert
- Wir bieten Kurs für Englisch (12 verschiedene Levels), Chinesisch, Französisch und Computerkurse
- Zurzeit gehen 280 Schüler zur Schule
- 20 Lehrer und Hilfspersonen werden beschäftigt
- Das monatliche Budget beträgt 6'200'000 KHR (ca. 1'400 CHF)